v1.Hunde-Spiele©-Carola-Schubbel-Fotolia.com_2.jpg

v1.Hunde-Spiele©-Carola-Schubbel-Fotolia.com_2.jpg

Hunde brauchen Action! Die Vierbeiner lieben Beschäftigung -
ob alleine, zusammen mit dem Herrchen oder den Kumpels auf dem Hundeplatz. Konstellationen, die Freude machen, gibt es genug.
Wenn dann noch ein Lieblingsspielzeug mitwirkt, ist der Spaß garantiert. Für die Extraportion an Unterhaltung, haben wir unsere Erfahrung in eine Kolumne gepackt.

Lieblingsspielzeug – Das lieben Hunde
Hunde brauchen Beschäftigung. Nicht nur zur Bekämpfung von Langeweile oder eingerosteten Körperapparaten, auch zur Aktivierung und dem Erhalt der intellektuellen Fähigkeiten. Wir wissen, aus mittlerweile mehreren Jahren Erfahrung, was bei Hunden in punkto Spielzeug, angesagt ist. Da Wissen bekanntlich am meisten Freude bringt, wenn es geteilt wird, stellen wir Ihnen heute die Lieblinge der Hundefraktion vor.

Prinzipiell lässt sich sagen, alles was gemeinsam gespielt werden kann, hat schon einen klaren Vorteil zur Konkurrenz – denn, alles was Herrchen wirft, wird doppelt so gerne zurückgebracht. Direkt danach kommt alles, das verfolgt werden kann, an dem gezerrt werden kann und selbstredend alles was  gekaut und kaputt gemacht werden darf.

Hol den Ball! Gutes rundes Hundespielzeug
Bälle sind eine runde Sache. Das Werfen und Apportieren hat schnell Suchtpotential. Aber bei den Bällen gilt: die Wurfwerke bitte nur aus Gummi oder Silikon! Tennisbälle beispielweise, haben zwar die perfekte Größe, reiben aber sehr stark an den Zähnen und schleifen diese ab. Das wird schnell unangenehm und schmerzhaft!
Das TRIXIE Spielei „Eggtion“ rollt aufgrund seiner Form unregelmäßig und sonderbar. Da ist die Hundeaufmerksamkeit garantiert und das Hinterherrennen, Erkunden, Beschnuppern und Zurückbringen noch eine Portion spannender. Dieses Hundespielzeug mach sogar alleine Freude!

Zerren und Kauen – Wiederstand macht Spaß
Spielzeuge zum Zerren sind unglaublich beliebt. Beim Spielen mit Beißringen darf gerne mal gerangelt werden. Wenn der Hund ordentlich beißt und zerrt, werden mehr Muskeln aktiviert als der Mensch glauben mag. Da der Hund sich meist mit dem vollen Körpergewicht in die spielerische Rangelei einbringt, wird fast der gesamte Muskelapparat aktiviert, das wiederum ist gut für das Herz-Kreislauf-System.
Tau-Ringe wie der TRIXIE- Denta Fun Tau Ring sind toll für das Spiel mit dem Herrchen, aber auch mit anderen Hunden. Zusätzlich säubern sie noch die Zähne.
Wenn es um selbstständige Beschäftigung geht, sind Kau-Spielzeuge eine sinnvolle Wahl. Hunde lieben es Sachen zu zerlegen. Wenn das Material robust genug ist – eine tolle Herausforderung! Ein Beißknoten, wie der TRIXIE – Knotenball, wird von den Vierbeinern geliebt. Das wissen wir aus persönlicher Erfahrung.

Wir wünschen viel Vergnügen

Herzlichst, Ihre
Tierisch Lindermanns-Redaktion

Leave a reply

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben.