Kind-Jack-Russel©-Harald07-Fotolia.com

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass immer mehr Menschen ihre kleinen bis mittelgroßen Hunde in so genannte Hundetaschen stecken? Ein Accessoire, das immer mehr in Mode zu kommen scheint. Und nachdem wir uns ein wenig näher mit der Materie befasst haben, müssen wir feststellen: völlig zu Recht!

Fakt ist: Welpen, kleine Hunde sowie ältere Hunde haben bei weitem nicht so viel Kraft wie große Rassen im besten Lebensalter. Daher kann man mit ihnen nicht so ausgedehnte Spaziergänge unternehmen – die Tiere wären schlicht und ergreifend überfordert. Und nicht von ungefähr warnen Tierärzte ausdrücklich davor, beispielsweise Welpen oder alte Hunde allzu großen körperlichen Strapazen auszusetzen.

Von daher ist die Hundetasche eine gute Gassi-Hilfe – und zwar unabhängig von rein modischen Aspekten, die natürlich auch eine Rolle spielen. Eine schicke Dame mit einem schicken Hund in einer schicken Hundetasche macht sich beim Stadtbummel oder Shopping richtig gut, keine Frage. Doch auch auf Reisen sind Hundetaschen sinnvoll! Sei es im Flugzeug, in der Bahn oder im Taxi – hier sind diese Accessoires unglaublich nützlich und praktisch.

Beim Kauf einer geeigneten Hundetasche ist daher nicht nur auf das Design zu achten, sondern auch auf die Bequemlichkeit, die Stabilität und die Handhabe. Eine passende Auswahl guter Produkte finden Sie beim Online-Tierbedarfsportal caruzoo.de. Konkret empfehlen wir Ihnen das Modell Sissy von Trixie. Diese Hundetasche sieht nicht nur schick aus, sondern ist auch sehr gut gepolstert und von zwei Seiten ganz bequem zu öffnen. Besonders praktisch: mit der integrierten Kurzleine verhindern Sie, dass Ihr Hund versehentlich oder absichtlich aus der Tasche herausspringt. Zusätzlich sorgen diverse Belüftungslöcher für eine ausreichend Frischluft auch an heißen Tagen, und mit den stufenlos verstellbaren Schulterriemen können Sie den Transport Ihres Hundes immer wieder variieren.

Wer es im Design etwas rustikaler mag, dem empfehlen wir hingegen die Hundetasche Fiona. Auch dieses Modell verfügt über Kurzleine, Netz-Einsätze, Belüftungslöcher sowie gepolsterte Bodeneinlagen für maximale Bequemlichkeit unterwegs. Besonders praktisch sind hier die Seitentaschen für die Mitnahme zusätzlicher Utensilien.

 

Pages: 1 2

Leave a reply

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben.