Eine besondere Herausforderung für Hund & Herrchen stellt natürlich das Apportieren ganz unterschiedlicher Dinge dar. Das können Sie gut und gerne mit unbelebten Gegenständen in bzw. aus der Natur probieren. Dabei lernt der Hund, Dinge ganz unterschiedlicher Form und Größe zu apportieren – ein prima Gedächtnis- und Gehorsam-Training, das vor allem richtig viel Spaß macht.

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen daher, ein Apportier-Set für Ihren Vierbeiner zusammenzustellen, und zwar deshalb, um die hier erwähnten Eigenschaften und Fertigkeiten gründlich zu erproben bzw. zu verbessern. In ein solches selbst zusammengestelltes Set gehört auf jeden Fall der Boomer Vollgummi Playstick. Dieses „Privat-Stöckchen für Unterwegs“ hat den Vorteil, dass es erstens immer griffbereit und praktisch unverwüstlich ist – das bissfeste Vollgummi macht’s möglich, und das integrierte Vanille-Aroma sowie die starken Farben helfen abermals bei der Suche.

Ebenso praktisch ist der Trixie Soft Clicker. Denn mit dem Clicker-Training wird es für Sie noch viel einfacher, Ihren Hund in Ihrem Sinne zu erziehen – und beim Apportier-Training handelt es sich um nichts anderes um ein wichtiges Kapitel aus der Hundeschule. Dabei überzeugt der Soft Clicker von Trixie nicht nur durch ein konstantes, unaufdringliches Geräusch, sondern auch durch die praktische Schlaufe, dank der Sie den Clicker immer griffbereit am Handgelenk, zugleich aber völlige Bewegungsfreiheit haben.

Tja, und wo packen Sie die ganzen Apportier-Geräte hinein? In den super Baggy-Belt von Trixie, richtig. Das Ding ist nicht nur unheimlich praktikabel, sondern auch noch richtig bequem – und das ein oder andere Leckerli für besonders gutes Apportieren passt zweifellos auch hinein.

Herzlichst, Ihre

Tierisch Lindermann-Redaktion

 

Foto: Schleppleine-Training©-Conny-Hagen-Fotolia.com

Pages: 1 2

Leave a reply

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben.