Passendes Kaninchen-Zubehör in Sachen Keramik-Napf gibt es ebenfalls bei caruzoo.de. Zum einen empfehlen wir Ihnen den Trixie Keramiknapf mit Motiv. Dieser ist Innen wie Außen gleichermaßen verwendbar, leicht zu reinigen und mit seinem Hasen-Motiv auch noch hübsch anzuschauen. Alternativ: die Trixie Honey & Hopper Kleintiertränke aus Glas. Die Tränke hat den Vorteil, dass wesentlich mehr Wasser hineinpasst und sie im Gegensatz zu Näpfen nicht als Fußbad zweckentfremdet werden kann. Zum anderen ist sie in besonderer Weise für mehrere Tiere gleichzeitig geeignet. Andererseits „verführt“ die Tränke auf Grund ihres „geschlossenen Systems“ den Halter zu dem Irrglauben, sie sei besonders hygienisch. Das stimmt jedoch nur zum Teil, denn sind Keime oder Bakterien erst mal ins Innere der Flasche gelangt, finden sie dort gerade wegen des „geschlossenen Systems“ hervorragende Lebensbedingungen vor. Daher unser Tipp: sollten Sie sich für eine Tränke entscheiden, wogegen im Prinzip nichts spricht, achten Sie bitte auf eine regelmäßige gründliche Reinigung derselben.

Kommen wir zum Futter. Bei großer Hitze macht es Sinn, Ihrem Kleintier solche Nahrung anzubieten, die vergleichsweise „feucht“ ist, sprich: keine Trockennahrung, sondern beispielsweise Möhren oder frischer Löwenzahn. Alternativ bzw. ergänzend hierzu bieten sich leckere Artikel aus dem Kaninchen-Zubehör-Shop an, beispielsweise das Produkt JR Grainless Kräuterolis Löwenzahn-Sonnenblume oder das Produkt JR Kräutergarten. Beide enthalten – auch, wenn es sich um getrocknete Kräuter handelt – eine gehörige Menge Restflüssigkeit, die Ihrem Kleintier bei großer Hitze von Nutzen ist, und gesund und lecker sind sie natürlich auch.

Im Übrigen sollten Sie das Futter ebenso wie das Trinkwasser täglich wechseln, denn hier gedeihen Keime und Bakterien ebenfalls ganz prächtig, und gleiches gilt – schneller Themenwechsel – natürlich auch für die Toiletten-Ecke.

Herzlichst, Ihre

Tierisch Lindermann-Redaktion

 

Foto: Kleintier-bissig©-Yin-Jian-Ng-Fotolia.com

Pages: 1 2

Leave a reply

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben.