Foto: Eric-Isselée-Fotolia.com

Foto: Eric-Isselée-Fotolia.com

Verehrte Haar-Fetischisten. Nachdem der Winter in seiner grenzenlosen Güte beschied, dieses Jahr nur mal kurz in Deutschland reinzuschneien, schießen die Frühlingsgefühle allerorten wie von allen guten Geistern verlassen aus dem Kraut. Hurra, endlich wieder nackig! Jippie, endlich wieder eine Latte im Freien genießen! Und joh, endlich wieder ohne Zauselhaar über Stock und Stein – gilt für Hans-Josef ebenso wie für Hund und Katze. Na, das kann ja was werden!

Der Frühling macht bekanntlich alles neu. Fangen daher einfach mal so an: Kennen Sie eigentlich den Terminator? Das ist ein leicht durchgeknallter amerikanischer Schauspieler mit fetten Waffen und noch fetterem österreichischem Akzent. Der rief beispielsweise: „Hasta la vista, Langhaarpudel!“ Denn lange Zottelhaare konnte der überhaupt nicht ausstehen, weder bei Hunden noch bei Katzen, also da wurde der regelrecht zum Tier. Und was hat den Terminator dann immer besänftigt? Erstens, eine Sachertorte nach Rezept von Sissi, der Kaiserin der Bauchschmerzen bei allen Gegnern von Kitschfilmen. Zwotens: Die beeindruckende Pflege-Gerät-Serie von FurMinator aus dem speziell in Hollywood total beliebten Tierbedarfs-Shop von caruzoo.de!

FurMinator – anders als sein menschlicher Kollege – mäht nicht nur grobmotorische Widerborsten serienweise nieder, sondern verfügt auch über gewisse Finessen, bei denen der Terminator echt nur staunen kann. Beispielsweise: Bäng!, Furminator deShedding, das Pflegewerkzeug für kurzhaarige große Hunde! Macht mindestens so viel Spaß, wie Bösewichte filmisch ins Jenseits zu schicken, und eignet sich hervorragend zum Trimmen von vierbeinigen Freunden von 23 bis 41 kg und mit maximal 5 cm Felllänge. Leute, das Ding hat eine Haar-Entfernungsquote von bis zu 90 %! Erwähnt werden sollte auch, dass es unter Mithilfe von Tierfriseuren entwickelt wurde und daher optimal an die Erfordernisse moderner Tierhaarentfernung angepasst ist. Da jubeln sogar die Tierärzte ganz authentisch! Das alles kann der Terminator jedenfalls nicht.

Der Satz „jeder Kauf ein Treffer“ gilt auch für das Gerät baugleicher Art für langhaarige Hunde. Liebe Äktschn-Freude, da bleibt kein Auge trocken! Und es kommt garantiert kein Zottel ungeschoren davon. Sie haben einen Hund unter 4,5 Kilo und mit mehr als 5 cm Felllänge? Dann kaufen Sie schleunigst, binden Sie sich ein Kopftuch um die Stirn und essen Sie ein Steak. Der Nervenkitzel, der auf Sie wartet, ist unbeschreiblich! Und vollautomatisch elektrisch ist er auch.

Pages: 1 2

Leave a reply

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben.