Motte ist eine Maine Coon – Hauskatzen Mix Dame von jetzt fast vier Jahren. Sie ist das einzige Tier meiner Haustiere, welches nicht aus Tierheim oder Fundtier ist.
In meine Motte hab ich mich verliebt als ich bei Verwandten zu Besuch war und sich dort der süße Nachwuchs eingefunden hat. Es war klar, dass mein Lucky nicht allein im Haus bleibt und eine Zweitkatze dazu kommt und somit wurde Motte auserkoren. :)
Von Mottes Geschwisterchen lebt leider auch schon niemand mehr. Einige waren als Kitten schon zu sehr krank und andere kurze Zeit später – ich hatte die ganze Zeit Angst um meine Süße, dass ihr auch was zustoßen könnte (da wohl auch FIP unter den Geschwistern war) Gott sei Dank geht es ihr gut und sie ist eine muntere, sehr schmusige große Katzendame und wird von jedem für den Hauskater gehalten. Von ihrer Mama hat sie nicht das schöne lange Fell geerbt, dafür aber wohl das Maine Coon Größen Gen, sowie das sehr laute Schnurren und Gurren :o )
Motte kam im Alter von 12 Wochen zu uns und – wie soll es anders sein – natürlich einfach zum Lieb-haben!

Leave a reply

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben.